deutsch english

Mit Baby in den Urlaub Die Checkliste für den ersten Urlaub zu Dritt

mit-baby-in-urlaub

Mit etwas Planung ist wohl jede Reise verbunden. Aber wie sieht das bei Nachwuchs aus? Mit Baby lässt sich der Urlaub natürlich nicht mehr ganz so spontan angehen wie gewohnt. Auf die verdiente Auszeit verzichten muss deshalb aber niemand. Ganz entspannt in die Ferien zu Dritt reist, wer sich Zeit für die Vorbereitung nimmt. Der erste Familienurlaub will gut durchdacht sein.

Unsere Checkliste hilft Euch bei der Planung und beim Koffer packen.

Reiseziel: Welche Länder und Regionen eignen sich

  • Ziele mit kürzerer Anreise
  • Ziele mit einem angenehmen Klima und gemäßigten Temperaturen
  • Bevorzugt Frühling und Herbst, um die starke Sommerhitze zu meiden
  • Ländliche Regionen mit viel Raum für Spaziergänge und Spielmöglichkeiten im Freien
  • Sichere und kindgerechte Umgebung
  • Vermeidung hoher Gesundheitsrisiken
  • Gute Medizinische Infrastruktur/ Versorgung im direkten Umfeld

Ausstattung: Das sollte das Hotel fürs Baby bieten

  • Babybett (sonst eigenes Reisebett mit ins Gepäck)
  • Hochstuhl
  • Leihkinderwagen
  • Wickeltisch
  • Babybadewanne
  • Flaschenwärmer
  • Schattenplätze im Freien (Sonnenschirme)
  • Planschbecken
  • Babysitting bzw. Kinderbetreuung/-unterhaltung, falls gewünscht
  • Entspannungsangebote für Mama und Papa

Gepäck: Das sollte mit auf die große Reise

  • Autositz oder Autotragewanne
  • Kompakter und leichter Buggy/ Sportwagen
  • Wickeltasche
  • Windeln
  • Babyphone
  • Kleidung und Ersatzkleidung
  • Ersatzschnuller
  • Lieblingsspielzeug
  • Babydecke
  • Sonnenschutz (Kleidung, Hautschutz und Verdeck oder Sonnensegel/-schirm am Kinderwagen)
  • Brustpumpe
  • Säuglingsnahrung und genug zum Trinken
  • Fläschchen, Trinkbecher, Plastiklöffel & Co.
  • Waschbare Lätzchen
  • Feuchttücher und Papiertaschentücher
  • Bad-/ Hygieneartikel fürs Baby
  • Babybad
  • Nachtlicht
  • Wundcreme und Reiseapotheke
  • Kinderreisepass und Auslandskrankenschein
  • Wiederverschließbare Plastiktüten für schmutzige Kleidung, Lätzchen und Windeln

Übrigens, auch bei uns gibt’s die perfekten Reisebegleiter für Euch und Euer Baby. Hier geht’s zu den ABC Design Sportwagen.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

  1. Rosa 31.07.16 um 10:39

    Eine Liste ist unbedingt zu empfehlen, es gibt so viele Details, die man sonst vergisst. Mit einer Liste kann man die erledigten Punkte abhaken, und vergisst so definitiv nie mehr etwas.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Bitte die Netiquette beachten!

Alle mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder.